Über uns

Über uns

Das Planungslabor Köln wurde 2016 von Dr. Daniela Konrad als Plattform für Forschung und kooperative Zusammenarbeit im Bereich der stadt- und hochbaulichen Entwicklung gegründet. Inhaltliche Schwerpunkte des derzeitigen Engagements liegen auf der Quartiersentwicklung mit besonderem Fokus auf benachteiligte Stadtquartiere, der Bedeutung von Kultureinrichtungen für Stadtentwicklungsprozesse, temporären Nutzungen und ephemeren Phänomenen in der Stadtentwicklung sowie neue Formen des gemeinschaftlichen Wohnens.


Daniela Konrad

ist Architektin und Stadtforscherin. Sie studierte Architektur mit Schwerpunkt Stadtplanung an der Technischen Universität Karlsruhe sowie in Eindhoven und Chicago. Promoviert wurde sie  an der Technischen Universität Berlin. Im Jahr 2010 hat sie das Studienreformprojekt Planungslabor: Urban Research and Design Laboratory an der Technischen Universität Berlin mitinitiiert und bis 2016 geleitet. Aus dieser Zeit bringt sie weitreichende Erfahrung zu dialogischen  Arbeitsformaten und zur Integration von Lehre, Forschung und Praxis mit. Dieses Wissen soll mit dem Planungslabor Köln als Plattform für Forschung und kooperative Zusammenarbeit in der Stadtentwicklung weitergetragen und auch vertieft werden.

Daniela Konrad ist auch Partnerin des Architektur- und Ingenieurbüros  Büro KL Konrad & Lieblang.

 

Mitarbeit

Stephan Schmidt
 
Kontakt
Dr.-Ing. Daniela Konrad
Planungslabor Köln
Neuhöfferstraße 13-15
50679 Köln
info@planungslabor-koeln.de